de opay

Apple Watch: Ankündigung

Ich werde weiter unten über Modifikationen sprechen, aber jetzt die Hauptsache - ich habe nicht geglaubt, dass Apple die Uhr tatsächlich zeigen würde. Ich dachte an den Service, ich dachte an das Armband, ich dachte an alles. Es ist nur so, dass mit diesem Gadget alles großartig ist, bis auf eine Sache. Ich liebe meine Uhr. Ich liebe es als praktisch das einzig wahre männliche Accessoire. Wenn Sie morgens das Haus verlassen, sagt Ihnen das Gewicht des Metalls an Ihrem Handgelenk, dass der Tag begonnen hat und Sie sich fertig machen müssen. Das Klicken des Armbandverschlusses – und schon liegt wieder das Unbekannte vor uns. Sie sagen, dass es gut ist, auf die Uhrzeit am Telefon zu schauen - ich weiß nicht, seit meiner Kindheit habe ich eine Uhr am Arm getragen und mich daran gewöhnt, dieses Werkzeug zu benutzen. Es gibt wahrscheinlich viele solcher Leute.

Apple bietet an, deine Lieblingsuhr ins Regal zu stellen und etwas Neues auszuprobieren. Ich habe nach der Präsentation mit einem Freund gesprochen, die Frage war eine, werden Sie die Rolex durch eine Uhr ersetzen? Die Antwort überraschte mich, ich werde es auf der anderen Seite tragen. Das Komische ist, dass so viele tun können. Zuerst wird es lustig erscheinen, dann werden sich alle daran gewöhnen. Links ist eine Uhr, rechts eine Uhr - das sind auch Uhren, aber sie werden auch benötigt, um das Leben zu vereinfachen. Und dann landen wahrscheinlich immer noch Rolex im Regal. Früher überlebte das iPhone vom Markt, die Aufteilung in Luxus-Smartphones und Nicht-Luxus-Smartphones - Vertus Versuche sehen lächerlich aus, und nur in Russland, in der Heimat der Show-Offs, ist mit dem Verkauf noch alles in Ordnung. Ja, auch in den VAE ist alles in Ordnung. Sie lieben auch teure Perlen. In anderen Ländern betrachten die Leute Vertu mit Unverständnis und lachen – danke, aber wir wissen, wie man Geld zählt, also überlassen Sie Marketinggeschichten über Metall und Leder jemand anderem.

Also. Apple hat die Besitzer verschiedener Smartphones gleichgestellt, und jetzt ist das iPhone in den Händen sehr reicher Leute und in den Händen von Studenten zu finden. Jetzt ist ein anderes Segment an der Reihe, sehr, sehr komplex, mit eigenen Traditionen, mit eigener Geschichte. Aber das Unternehmen hat ein großes Schlupfloch. So sehe ich mein Leben, nachdem ich eine Uhr gekauft habe. Ich werde sie wahrscheinlich zuerst für einen Tag auf meinen Arm legen, herumspielen. Ich werde SMS einmal beantworten, ohne mein Handy aus der Tasche zu nehmen. Einmal nehme ich während der Fahrt einen Anruf an, ohne das Telefon in die Hand zu nehmen. Ich schaue mir einmal die Post an, sitze in einem Café, einmal sehe ich, wie viele Schritte ich an einem Tag gegangen bin, ich schaue, ich antworte mit einem schnellen Emoticon auf SMS, ich kichere und sage – ja, davon hatte ich nicht genug. Ich habe keine andere Uhr verwendet, weil es nichts für das Apple-Ökosystem gab - und dieses Ding kann einen Anruf von und zu einem iPhone übertragen. Diese Uhr kann viel, siehe hier (http://www.apple.com/watch/features/). Ich werde nicht alles auflisten, wir werden es zur Überprüfung überlassen - außerdem wird die Uhr erst 2015 zum Verkauf angeboten. Was für eine Idee! Und was sind die Ideen? Wenn Sie eine SMS wie „Möchten Sie eine Pizza oder einen Burger?“ ​​erhalten. Das Programm fordert Sie auf, zu antworten: "Pizza", "Burger", "Danke, nichts". Toll? Ja, denn hier gibt es keine Tastatur. Aber Sie können schnell ein Wort auswählen und direkt von der Uhr aus an eine Person senden. Sie können das Wetter und die Zeit sehen, Siri verwenden, die Zeit in verschiedenen Städten auf der ganzen Welt sehen - diejenigen, die häufig fliegen, werden diese Funktion zu schätzen wissen. Kein Einstellen der Uhr, kein Herausziehen der Krone, alles geht schnell über den Touchscreen und einen cleveren Knopf an der Seite.

Übrigens über diese Schaltfläche. Das Unternehmen hat die Idee einer Krone perfekt übertroffen, da sie ein integraler Bestandteil jeder mechanischen Uhr ist. Und hier ist es auch da, genannt Digital Crown. Mit seiner Hilfe können Sie den Maßstab des Bildes ändern, den gewünschten Wert im Menü auswählen und sich von Element zu Element bewegen. Sie können es auch drücken. Eine großartige Erfindung, und in Verbindung mit dem Touchscreen wird es sicherlich sehr bequem sein, die Uhr zu verwenden.

Apple Watch

Auf der Rückseite befinden sich Fenster für einen Blitz, mit deren Hilfe die Uhr den Puls bestimmt, Sportmöglichkeiten sind hier auch nicht der letzte Platz.

Apple Watch Apple Watch Apple Watch Apple Watch

Sie können die Uhrzeit selbst einstellen, die Synchronisation mit dem iPhone wird unterstützt.

Ich möchte separat über die Schließe des Apple Watch-Armbands sagen, schauen Sie, es gibt einen Schlitz, in den Sie nur die Zunge einführen müssen - und das war's. Ich habe noch nirgendwo einen solchen Verschluss gesehen, und es wird sehr interessant sein, auszuprobieren, wie er im Leben funktionieren wird.

Apple Watch

Die Uhr selbst - Sie können jede Tapete anbringen, es gibt bereits viele grundlegende, ich denke, es wird noch mehr geben, wenn die Uhr in den Verkauf geht. Ich frage mich, ob Uhrenmarken ihre „Skins“ für Watch anbieten werden?

Apple Watch Apple Watch Apple Watch

Mir hat gefallen, wie elegant das Problem mit der Liste der Anwendungen gelöst wurde - Miniaturbälle an einem Ort gesammelt, Sie können dieses scheinbar chaotische, aber so sofort verständliche und zugängliche Menü reduzieren, das gewünschte Dienstprogramm auswählen, wieder zum Desktop gehen durch Drücken der Taste. Ich habe die Uhr noch nicht in meinen Händen gehalten, aber ich verstehe bereits, wie sie funktionieren. Dies ist ein großes Verdienst der Designer des Unternehmens - alle Gewohnheiten, die Sie bei der Verwendung des iPhones entwickelt haben, werden sich hier als nützlich erweisen. Übrigens erkennt der Bildschirm den Unterschied zwischen Drücken und Berühren, was für eine Reihe von Anwendungen nützlich ist. Es gibt auch Vibrationen, und während der Navigation vibriert die Uhr auf unterschiedliche Weise, um nach links oder rechts abzubiegen. Die Technologie heißt Taptic Engine, es ist durchaus möglich, dass sie noch irgendwie in anderen Gadgets des Unternehmens zum Einsatz kommt.

Wie ich bereits geschrieben habe, sind hier ein Lautsprecher und ein Mikrofon verbaut, sodass die Watch als Headset fungieren kann.

Eine interessante neue Art der Kommunikation. Sie können schnell etwas auf den Bildschirm zeichnen und an den Besitzer der Uhr senden, auf den Bildschirm tippen, um Aufmerksamkeit zu erregen, etwas schreiben und Briefe senden. Ein sehr cooles Feature, vor allem Liebhaber werden gefragt sein.

Sport ist ein separates Thema, es gibt einen Schrittzähler, Sie können Aufgaben festlegen und sehen, wie sie an einem Tag erledigt werden.

Tausend Versionen

Apple unternahm einen interessanten Schritt, indem es eine ganze Familie vorstellte und nicht nur ein Gerät - sie sagen, hier ist eine Uhr für Sie, und das war's. Das ist übrigens eher typisch für die Welt der Gadgets, in der Uhrenwelt ist alles anders. Eine Uhr wird meist in Dutzenden von Modifikationen gezeigt – das unterstreicht noch einmal die Einstellung zu den Dingen innerhalb des Unternehmens, Uhren, Uhren und nochmals Uhren. Anscheinend wird https://cars45.com/listing/honda/cr-v/2003 einiges sein Versuche, Watch vom Elektronikmarkt abzukoppeln, vielleicht werden sie Watch nicht einmal bei BestBuy verkaufen, sondern nur in Markengeschäften oder online, wer weiß.

Es gibt drei Versionen der Uhr, die Software ist dieselbe, die Größen, Materialien und Armbänder sind unterschiedlich. Dies ist eine Apple Watch, aus Edelstahl, der Bildschirm ist mit Saphir bedeckt, die Armbänder sind unterschiedlich, zur Auswahl. Die Watch Sport hat ein Gehäuse aus leichtem und haltbarem Aluminium, zwei Farben, silber und dunkelgrau, statt Saphir eine Art Ion-X-Glas, ein Armband aus Polyurethan. Endlich Watch Edition, Goldgehäuse (18 Karat), verschiedene Armbänder. Hier auf diesen Fotos sind Beispiele für verschiedene Modelle, Kombinationen, anscheinend ist es später möglich, den Riemen auf Wunsch auszutauschen.

Apple Watch Apple Watch Apple Watch Apple Watch Apple Watch Apple Watch

Mir hat die Version mit einem Milanaise-Armband sehr gut gefallen, eine ungewöhnliche Lösung für ein Gadget.

Apple Watch

Die Fassung und das Keramikband sehen toll aus. Was Sie von einem Gadget nicht erwarten, ist eine Kombination aus Keramik und Stahl.

Apple Watch

Für den Mickey-Bildschirmschoner sind viele bereits bereit, so viel zu zahlen, wie sie für die Uhr verlangen. Und diese Begeisterung ist durchaus verständlich.

Apple Watch

Es gibt zwei Uhrengrößen, für Männer und für Mädchen, die Aufteilung ist auch ganz nachvollziehbar, und sie kam auch aus der Uhrenwelt. Ja, Mädchen tragen manchmal Männer-Rolexes. Aber häufiger kaufen sie ein spezielles Modell für ein schmales Handgelenk. Apple hat also die Tradition beibehalten. Modell 38 mm für Mädchen, Modell 42 mm für junge Leute oder jene Mädchen, die eine größere Uhr brauchen. Der Unterschied scheint klein zu sein, wenn man sich die Zahlen ansieht, aber erinnern wir uns noch einmal an die Uhrenwelt - dieselben 42 mm sind ziemlich universell, sie werden auch an einem sehr dicken Handgelenk gut aussehen. Ich wäre nicht überrascht, wenn Apple bald eine 44-mm- oder sogar 46-mm-Version herausbringen würde.

Apple Watch

Und so sieht das 42-mm-Modell an einer Männerhand aus. Ich denke, das ist ganz normal.

Apple Watch

Statt Schlussfolgerungen

Preis – ca. 360 $, eingeführt 2015, inklusive induktivem Ladegerät – MagSafe-Ladegerät an der Rückseite der Uhr angebracht.

Das Produkt besticht dadurch, dass hier, wie auch bei anderen Apple-Produkten, die emotionale Komponente stark ist. Ich möchte es jetzt an meinem Handgelenk anbringen, jemandem mit einem Smiley per SMS antworten und den Smiley mit einer einfachen Geste korrigieren - lassen Sie den Smiley ein Auge schließen, Sie müssen das Augenlid auf dem Bildschirm nach unten ziehen. Oder zeichne ein Herz und schicke es einem Mädchen. Wie, das ist alles so ein Unsinn. Aber die Leute fallen einfach auf solchen Unsinn rein. Wer wird sich jetzt noch an Google Wear erinnern? Und was war das Konzept im Allgemeinen, weiß jemand? Aber Motorola hat sich so viel Mühe gegeben, es ist sogar ein bisschen schade - sie haben wunderschöne Uhren hergestellt. Viele von denen, die eine Bestellung aufgeben wollten, warten jetzt auf Watch. Nichts Persönliches, nur ein großer Verbraucherkampf.

Es sieht so aus, als müssten Sie mit zwei Uhren herumlaufen. Anscheinend wird dann die Watch zur Hauptsache - und wenn Sie auch viele Apple-Produkte verwenden, wird Ihnen das auch passieren.

Apple Watch: Ankündigung

Ich werde weiter unten über Modifikationen sprechen, aber jetzt die Hauptsache - ich habe nicht geglaubt, dass Apple die Uhr tatsächlich zeigen würde. Ich dachte an den Service, ich dachte an das Armband, ich dachte an alles. Es ist nur so, dass mit diesem Gadget alles großartig ist, bis auf eine Sache. Ich liebe meine Uhr. Ich liebe es als praktisch das einzig wahre männliche Accessoire. Wenn Sie morgens das Haus verlassen, sagt Ihnen das Gewicht des Metalls an Ihrem Handgelenk, dass der Tag begonnen hat und Sie sich fertig machen müssen. Das Klicken des Armbandverschlusses – und schon liegt wieder das Unbekannte vor uns. Sie sagen, dass es gut ist, auf die Uhrzeit am Telefon zu schauen - ich weiß nicht, seit meiner Kindheit habe ich eine Uhr am Arm getragen und mich daran gewöhnt, dieses Werkzeug zu benutzen. Es gibt wahrscheinlich viele solcher Leute.

Apple bietet an, deine Lieblingsuhr ins Regal zu stellen und etwas Neues auszuprobieren. Ich habe nach der Präsentation mit einem Freund gesprochen, die Frage war eine, werden Sie die Rolex durch eine Uhr ersetzen? Die Antwort überraschte mich, ich werde es auf der anderen Seite tragen. Das Komische ist, dass so viele tun können. Zuerst wird es lustig erscheinen, dann werden sich alle daran gewöhnen. Links ist eine Uhr, rechts eine Uhr - das sind auch Uhren, aber sie werden auch benötigt, um das Leben zu vereinfachen. Und dann landen wahrscheinlich immer noch Rolex im Regal. Früher überlebte das iPhone vom Markt, die Aufteilung in Luxus-Smartphones und Nicht-Luxus-Smartphones - Vertus Versuche sehen lächerlich aus, und nur in Russland, in der Heimat der Show-Offs, ist mit dem Verkauf noch alles in Ordnung. Ja, auch in den VAE ist alles in Ordnung. Sie lieben auch teure Perlen. In anderen Ländern betrachten die Leute Vertu mit Unverständnis und lachen – danke, aber wir wissen, wie man Geld zählt, also überlassen Sie Marketinggeschichten über Metall und Leder jemand anderem.

Also. Apple hat die Besitzer verschiedener Smartphones gleichgestellt, und jetzt ist das iPhone in den Händen sehr reicher Leute und in den Händen von Studenten zu finden. Jetzt ist ein anderes Segment an der Reihe, sehr, sehr komplex, mit eigenen Traditionen, mit eigener Geschichte. Aber das Unternehmen hat ein großes Schlupfloch. So sehe ich mein Leben, nachdem ich eine Uhr gekauft habe. Ich werde sie wahrscheinlich zuerst für einen Tag auf meinen Arm legen, herumspielen. Ich werde SMS einmal beantworten, ohne mein Handy aus der Tasche zu nehmen. Einmal nehme ich während der Fahrt einen Anruf an, ohne das Telefon in die Hand zu nehmen. Ich schaue mir einmal die Post an, sitze in einem Café, einmal sehe ich, wie viele Schritte ich an einem Tag gegangen bin, ich schaue, ich antworte mit einem schnellen Emoticon auf SMS, ich kichere und sage – ja, davon hatte ich nicht genug. Ich habe keine andere Uhr verwendet, weil es nichts für das Apple-Ökosystem gab - und dieses Ding kann einen Anruf von und zu einem iPhone übertragen. Diese Uhr kann viel, siehe hier (http://www.apple.com/watch/features/). Ich werde nicht alles auflisten, wir werden es zur Überprüfung überlassen - außerdem wird die Uhr erst 2015 zum Verkauf angeboten. Was für eine Idee! Und was sind die Ideen? Wenn Sie eine SMS wie „Möchten Sie eine Pizza oder einen Burger?“ ​​erhalten. Das Programm fordert Sie auf, zu antworten: "Pizza", "Burger", "Danke, nichts". Toll? Ja, denn hier gibt es keine Tastatur. Aber Sie können schnell ein Wort auswählen und direkt von der Uhr aus an eine Person senden. Sie können das Wetter und die Zeit sehen, Siri verwenden, die Zeit in verschiedenen Städten auf der ganzen Welt sehen - diejenigen, die häufig fliegen, werden diese Funktion zu schätzen wissen. Kein Einstellen der Uhr, kein Herausziehen der Krone, alles geht schnell über den Touchscreen und einen cleveren Knopf an der Seite.

Übrigens über diese Schaltfläche. Das Unternehmen hat die Idee einer Krone perfekt übertroffen, da sie ein integraler Bestandteil jeder mechanischen Uhr ist. Und hier ist es auch da, genannt Digital Crown. Mit seiner Hilfe können Sie den Maßstab des Bildes ändern, den gewünschten Wert im Menü auswählen und sich von Element zu Element bewegen. Sie können es auch drücken. Eine großartige Erfindung, und in Verbindung mit einem Touchscreen wird es sicherlich sehr bequem sein, die Uhr zu verwenden.

Apple Watch

Auf der Rückseite befinden sich Fenster für einen Blitz, mit deren Hilfe die Uhr den Puls bestimmt, Sportmöglichkeiten sind hier auch nicht der letzte Platz.

Apple Watch Apple Watch Apple Watch Apple Watch

Sie können die Uhrzeit selbst einstellen, die Synchronisation mit dem iPhone wird unterstützt.

Ich möchte separat über die Schließe des Apple Watch-Armbands sagen, schauen Sie, es gibt einen Schlitz, in den Sie nur die Zunge einführen müssen - und das war's. Ich habe noch nirgendwo einen solchen Verschluss gesehen, und es wird sehr interessant sein, auszuprobieren, wie er im Leben funktionieren wird.

Apple Watch

Die Uhr selbst - Sie können jede Tapete anbringen, es gibt bereits viele grundlegende, ich denke, es wird noch mehr geben, wenn die Uhr in den Verkauf geht. Ich frage mich, ob Uhrenmarken ihre „Skins“ für Watch anbieten werden?

Apple Watch Apple Watch Apple Watch

Mir hat gefallen, wie elegant das Problem mit der Liste der Anwendungen gelöst wurde - Miniaturbälle an einem Ort gesammelt, Sie können dieses scheinbar chaotische, aber so sofort verständliche und zugängliche Menü reduzieren, das gewünschte Dienstprogramm auswählen, wieder zum Desktop gehen durch Drücken der Taste. Ich habe die Uhr noch nicht in meinen Händen gehalten, aber ich verstehe bereits, wie sie funktionieren. Dies ist ein großes Verdienst der Designer des Unternehmens - alle Gewohnheiten, die Sie bei der Verwendung des iPhones entwickelt haben, werden sich hier als nützlich erweisen. Übrigens erkennt der Bildschirm den Unterschied zwischen Drücken und Berühren, was für eine Reihe von Anwendungen nützlich ist. Es gibt auch Vibrationen, und während der Navigation vibriert die Uhr auf unterschiedliche Weise, um nach links oder rechts abzubiegen. Die Technologie heißt Taptic Engine, es ist durchaus möglich, dass sie noch irgendwie in anderen Gadgets des Unternehmens zum Einsatz kommt.

Wie ich bereits geschrieben habe, sind hier ein Lautsprecher und ein Mikrofon verbaut, sodass die Watch als Headset fungieren kann.

Eine interessante neue Art der Kommunikation. Sie können schnell etwas auf den Bildschirm zeichnen und an den Besitzer der Uhr senden, auf den Bildschirm tippen, um Aufmerksamkeit zu erregen, etwas schreiben und Briefe senden. Ein sehr cooles Feature, vor allem Liebhaber werden gefragt sein.

Sport ist ein separates Thema, es gibt einen Schrittzähler, Sie können Aufgaben festlegen und sehen, wie sie an einem Tag erledigt werden.

Tausend Versionen

Apple unternahm einen interessanten Schritt, indem es eine ganze Familie vorstellte und nicht nur ein Gerät - sie sagen, hier ist eine Uhr für Sie, und das war's. Das ist übrigens eher typisch für die Welt der Gadgets, in der Uhrenwelt ist alles anders. Eine Uhr wird meist in Dutzenden von Modifikationen gezeigt – das unterstreicht noch einmal die Einstellung zu den Dingen innerhalb des Unternehmens, Uhren, Uhren und nochmals Uhren. Anscheinend wird https://cars45.com/listing/honda/cr-v/2003 einiges sein Versuche, Watch vom Elektronikmarkt abzukoppeln, vielleicht werden sie Watch nicht einmal bei BestBuy verkaufen, sondern nur in Markengeschäften oder online, wer weiß.

Es gibt drei Versionen der Uhr, die Software ist dieselbe, die Größen, Materialien und Armbänder sind unterschiedlich. Dies ist eine Apple Watch, aus Edelstahl, der Bildschirm ist mit Saphir bedeckt, die Armbänder sind unterschiedlich, zur Auswahl. Die Watch Sport hat ein Gehäuse aus leichtem und haltbarem Aluminium, zwei Farben, silber und dunkelgrau, statt Saphir eine Art Ion-X-Glas, ein Armband aus Polyurethan. Endlich Watch Edition, Goldgehäuse (18 Karat), verschiedene Armbänder. Hier auf diesen Fotos sind Beispiele für verschiedene Modelle, Kombinationen, anscheinend ist es später möglich, den Riemen auf Wunsch auszutauschen.

Apple Watch Apple Watch Apple Watch Apple Watch Apple Watch Apple Watch

Mir hat die Version mit einem Milanaise-Armband sehr gut gefallen, eine ungewöhnliche Lösung für ein Gadget.

Apple Watch

Die Fassung und das Keramikband sehen toll aus. Was Sie von einem Gadget nicht erwarten, ist eine Kombination aus Keramik und Stahl.

Apple Watch

Für den Mickey-Bildschirmschoner sind viele bereits bereit, so viel zu zahlen, wie sie für die Uhr verlangen. Und diese Begeisterung ist durchaus verständlich.

Apple Watch

Es gibt zwei Uhrengrößen, für Männer und für Mädchen, die Aufteilung ist auch ganz nachvollziehbar, und sie kam auch aus der Uhrenwelt. Ja, Mädchen tragen manchmal Männer-Rolexes. Aber häufiger kaufen sie ein spezielles Modell für ein schmales Handgelenk. Apple hat also die Tradition beibehalten. Modell 38 mm für Mädchen, Modell 42 mm für junge Leute oder jene Mädchen, die eine größere Uhr brauchen. Der Unterschied scheint klein zu sein, wenn man sich die Zahlen ansieht, aber erinnern wir uns noch einmal an die Uhrenwelt - dieselben 42 mm sind ziemlich universell, sie werden auch an einem sehr dicken Handgelenk gut aussehen. Ich wäre nicht überrascht, wenn Apple bald eine 44-mm- oder sogar 46-mm-Version herausbringen würde.

Apple Watch

Und so sieht das 42-mm-Modell an einer Männerhand aus. Ich denke, das ist ganz normal.

Apple Watch

Statt Schlussfolgerungen

Preis – ca. 360 $, eingeführt 2015, inklusive induktivem Ladegerät – MagSafe-Ladegerät an der Rückseite der Uhr angebracht.

Das Produkt besticht dadurch, dass hier, wie auch bei anderen Apple-Produkten, die emotionale Komponente stark ist. Ich möchte es jetzt an meinem Handgelenk anbringen, jemandem mit einem Smiley per SMS antworten und den Smiley mit einer einfachen Geste korrigieren - lassen Sie den Smiley ein Auge schließen, Sie müssen das Augenlid auf dem Bildschirm nach unten ziehen. Oder zeichne ein Herz und schicke es einem Mädchen. Wie, das ist alles so ein Unsinn. Aber die Leute fallen einfach auf solchen Unsinn rein. Wer wird sich jetzt noch an Google Wear erinnern? Und was war das Konzept im Allgemeinen, weiß jemand? Aber Motorola hat sich so viel Mühe gegeben, es ist sogar ein bisschen schade - sie haben wunderschöne Uhren hergestellt. Viele von denen, die eine Bestellung aufgeben wollten, warten jetzt auf Watch. Nichts Persönliches, nur ein großer Verbraucherkampf.

Es sieht so aus, als müssten Sie mit zwei Uhren herumlaufen. Anscheinend wird dann die Watch zur Hauptsache - und wenn Sie auch viele Apple-Produkte verwenden, wird Ihnen das auch passieren.

Apple Watch: Ankündigung

Ich werde weiter unten über Modifikationen sprechen, aber jetzt die Hauptsache - ich habe nicht geglaubt, dass Apple die Uhr tatsächlich zeigen würde. Ich dachte an den Service, ich dachte an das Armband, ich dachte an alles. Es ist nur so, dass mit diesem Gadget alles großartig ist, bis auf eine Sache. Ich liebe meine Uhr. Ich liebe es als praktisch das einzig wahre männliche Accessoire. Wenn Sie morgens das Haus verlassen, sagt Ihnen das Gewicht des Metalls an Ihrem Handgelenk, dass der Tag begonnen hat und Sie sich fertig machen müssen. Das Klicken des Armbandverschlusses – und schon liegt wieder das Unbekannte vor uns. Sie sagen, dass es gut ist, auf die Uhrzeit am Telefon zu schauen - ich weiß nicht, seit meiner Kindheit habe ich eine Uhr am Arm getragen und mich daran gewöhnt, dieses Werkzeug zu benutzen. Es gibt wahrscheinlich viele solcher Leute.

Apple bietet an, deine Lieblingsuhr ins Regal zu stellen und etwas Neues auszuprobieren. Ich habe nach der Präsentation mit einem Freund gesprochen, die Frage war eine, werden Sie die Rolex durch eine Uhr ersetzen? Die Antwort überraschte mich, ich werde es auf der anderen Seite tragen. Das Komische ist, dass so viele tun können. Zuerst wird es lustig erscheinen, dann werden sich alle daran gewöhnen. Links ist eine Uhr, rechts eine Uhr - das sind auch Uhren, aber sie werden auch benötigt, um das Leben zu vereinfachen. Und dann landen wahrscheinlich immer noch Rolex im Regal. Früher überlebte das iPhone vom Markt, die Aufteilung in Luxus-Smartphones und Nicht-Luxus-Smartphones - Vertus Versuche sehen lächerlich aus, und nur in Russland, in der Heimat der Show-Offs, ist mit dem Verkauf noch alles in Ordnung. Ja, auch in den VAE ist alles in Ordnung. Sie lieben auch teure Perlen. In anderen Ländern betrachten die Leute Vertu mit Unverständnis und lachen – danke, aber wir wissen, wie man Geld zählt, also überlassen Sie Marketinggeschichten über Metall und Leder jemand anderem.

Also. Apple hat die Besitzer verschiedener Smartphones gleichgestellt, und jetzt ist das iPhone in den Händen sehr reicher Leute und in den Händen von Studenten zu finden. Jetzt ist ein anderes Segment an der Reihe, sehr, sehr komplex, mit eigenen Traditionen, mit eigener Geschichte. Aber das Unternehmen hat ein großes Schlupfloch. So sehe ich mein Leben, nachdem ich eine Uhr gekauft habe. Ich werde sie wahrscheinlich zuerst für einen Tag auf meinen Arm legen, herumspielen. Ich beantworte einmal SMS, ohne mein Handy aus der Tasche zu nehmen. Einmal nehme ich während der Fahrt einen Anruf an, ohne das Telefon in die Hand zu nehmen. Ich schaue mir einmal die Post an, sitze in einem Café, einmal sehe ich, wie viele Schritte ich an einem Tag gegangen bin, ich schaue, ich antworte mit einem schnellen Emoticon auf SMS, ich kichere und sage – ja, davon hatte ich nicht genug. Ich habe keine andere Uhr verwendet, weil es nichts für das Apple-Ökosystem gab - und dieses Ding kann einen Anruf von und zu einem iPhone übertragen. Diese Uhr kann viel, siehe hier (http://www.apple.com/watch/features/). Ich werde nicht alles auflisten, wir werden es zur Überprüfung überlassen - außerdem wird die Uhr erst 2015 zum Verkauf angeboten. Was für eine Idee! Und was sind die Ideen? Wenn Sie eine SMS wie „Möchten Sie eine Pizza oder einen Burger?“ ​​erhalten. Das Programm fordert Sie auf, zu antworten: "Pizza", "Burger", "Danke, nichts". Toll? Ja, denn hier gibt es keine Tastatur. Aber Sie können schnell ein Wort auswählen und direkt von der Uhr aus an eine Person senden. Sie können das Wetter und die Zeit sehen, Siri verwenden, die Zeit in verschiedenen Städten auf der ganzen Welt sehen - diejenigen, die häufig fliegen, werden diese Funktion zu schätzen wissen. Kein Einstellen der Uhr, kein Herausziehen der Krone, alles geht schnell über den Touchscreen und einen cleveren Knopf an der Seite.

Übrigens über diese Schaltfläche. Das Unternehmen hat die Idee einer Krone perfekt übertroffen, da sie ein integraler Bestandteil jeder mechanischen Uhr ist. Und hier ist es auch da, genannt Digital Crown. Mit seiner Hilfe können Sie den Maßstab des Bildes ändern, den gewünschten Wert im Menü auswählen und sich von Element zu Element bewegen. Sie können es auch drücken. Eine großartige Erfindung, und in Verbindung mit dem Touchscreen wird es sicherlich sehr bequem sein, die Uhr zu verwenden.

Apple Watch

Auf der Rückseite befinden sich Fenster für einen Blitz, mit deren Hilfe die Uhr den Puls bestimmt, Sportmöglichkeiten sind hier auch nicht der letzte Platz.

Apple Watch Apple Watch Apple Watch Apple Watch

Sie können die Uhrzeit selbst einstellen, die Synchronisation mit dem iPhone wird unterstützt.

Ich möchte separat über die Schließe des Apple Watch-Armbands sagen, schauen Sie, es gibt einen Schlitz, in den Sie nur die Zunge einführen müssen - und das war's. Ich habe noch nirgendwo einen solchen Verschluss gesehen, und es wird sehr interessant sein, auszuprobieren, wie er im Leben funktionieren wird.

Apple Watch

Die Uhr selbst - Sie können jede Tapete anbringen, es gibt bereits viele grundlegende, ich denke, es wird noch mehr geben, wenn die Uhr in den Verkauf geht. Ich frage mich, ob Uhrenmarken ihre „Skins“ für Watch anbieten werden?

Apple Watch Apple Watch Apple Watch

Mir hat gefallen, wie elegant das Problem mit der Liste der Anwendungen gelöst wurde - Miniaturbälle an einem Ort gesammelt, Sie können dieses scheinbar chaotische, aber so sofort verständliche und zugängliche Menü reduzieren, das gewünschte Dienstprogramm auswählen, wieder zum Desktop gehen durch Drücken der Taste. Ich habe die Uhr noch nicht in meinen Händen gehalten, aber ich verstehe bereits, wie sie funktionieren. Dies ist ein großes Verdienst der Designer des Unternehmens - alle Gewohnheiten, die Sie bei der Verwendung des iPhones entwickelt haben, werden sich hier als nützlich erweisen. Übrigens erkennt der Bildschirm den Unterschied zwischen Drücken und Berühren, was für eine Reihe von Anwendungen nützlich ist. Es gibt auch Vibrationen, und während der Navigation vibriert die Uhr auf unterschiedliche Weise, um nach links oder rechts abzubiegen. Die Technologie heißt Taptic Engine, es ist durchaus möglich, dass sie noch irgendwie in anderen Gadgets des Unternehmens zum Einsatz kommt.

Wie ich bereits geschrieben habe, sind hier ein Lautsprecher und ein Mikrofon verbaut, sodass die Watch als Headset fungieren kann.

Eine interessante neue Art der Kommunikation. Sie können schnell etwas auf den Bildschirm zeichnen und an den Besitzer der Uhr senden, auf den Bildschirm tippen, um Aufmerksamkeit zu erregen, etwas schreiben und Briefe senden. Ein sehr cooles Feature, vor allem Liebhaber werden gefragt sein.

Sport ist ein separates Thema, es gibt einen Schrittzähler, Sie können Aufgaben festlegen und sehen, wie sie an einem Tag erledigt werden.

Tausend Versionen

Apple unternahm einen interessanten Schritt, indem es eine ganze Familie vorstellte und nicht nur ein Gerät - sie sagen, hier ist eine Uhr für Sie, und das war's. Das ist übrigens eher typisch für die Welt der Gadgets, in der Uhrenwelt ist alles anders. Eine Uhr wird meist in Dutzenden von Modifikationen gezeigt – das unterstreicht noch einmal die Einstellung zu den Dingen innerhalb des Unternehmens, Uhren, Uhren und nochmals Uhren. Anscheinend wird https://cars45.com/listing/honda/cr-v/2003 einiges sein Versuche, Watch vom Elektronikmarkt abzukoppeln, vielleicht werden sie Watch nicht einmal bei BestBuy verkaufen, sondern nur in Markengeschäften oder online, wer weiß.

Es gibt drei Versionen der Uhr, die Software ist dieselbe, die Größen, Materialien und Armbänder sind unterschiedlich. Dies ist eine Apple Watch, aus Edelstahl, der Bildschirm ist mit Saphir bedeckt, die Armbänder sind unterschiedlich, zur Auswahl. Die Watch Sport hat ein Gehäuse aus leichtem und haltbarem Aluminium, zwei Farben, silber und dunkelgrau, statt Saphir eine Art Ion-X-Glas, ein Armband aus Polyurethan. Endlich Watch Edition, Goldgehäuse (18 Karat), verschiedene Armbänder. Hier auf diesen Fotos sind Beispiele für verschiedene Modelle, Kombinationen, anscheinend ist es später möglich, den Riemen auf Wunsch auszutauschen.

Apple Watch Apple Watch Apple Watch Apple Watch Apple Watch Apple Watch

Mir hat die Version mit einem Milanaise-Armband sehr gut gefallen, eine ungewöhnliche Lösung für ein Gadget.

Apple Watch

Die Fassung und das Keramikband sehen toll aus. Was Sie von einem Gadget nicht erwarten, ist eine Kombination aus Keramik und Stahl.

Apple Watch

Für den Mickey-Bildschirmschoner sind viele bereits bereit, so viel zu zahlen, wie sie für die Uhr verlangen. Und diese Begeisterung ist durchaus verständlich.

Apple Watch

Es gibt zwei Uhrengrößen, für Männer und für Mädchen, die Aufteilung ist auch ganz nachvollziehbar, und sie kam auch aus der Uhrenwelt. Ja, Mädchen tragen manchmal Männer-Rolexes. Aber häufiger kaufen sie ein spezielles Modell für ein schmales Handgelenk. Apple hat also die Tradition beibehalten. Modell 38 mm für Mädchen, Modell 42 mm für junge Leute oder jene Mädchen, die eine größere Uhr brauchen. Der Unterschied scheint klein zu sein, wenn man sich die Zahlen ansieht, aber erinnern wir uns noch einmal an die Uhrenwelt - dieselben 42 mm sind ziemlich universell, sie werden auch an einem sehr dicken Handgelenk gut aussehen. Ich wäre nicht überrascht, wenn Apple irgendwann später eine 44- oder sogar 46-mm-Version herausbringt.

Apple Watch

Und so sieht das 42-mm-Modell an der Hand eines Mannes aus. Ich denke, das ist ganz normal.

Apple Watch

Statt Schlussfolgerungen

Preis – ca. 360 $, eingeführt 2015, inklusive induktivem Ladegerät – MagSafe-Ladegerät an der Rückseite der Uhr angebracht.

Das Produkt besticht dadurch, dass hier, wie auch bei anderen Apple-Produkten, die emotionale Komponente stark ist. Ich möchte es jetzt an meinem Handgelenk anbringen, jemandem mit einem Smiley per SMS antworten und den Smiley mit einer einfachen Geste korrigieren - lassen Sie den Smiley ein Auge schließen, Sie müssen das Augenlid auf dem Bildschirm nach unten ziehen. Oder zeichne ein Herz und schicke es einem Mädchen. Wie, das ist alles so ein Unsinn. Aber die Leute fallen einfach auf solchen Unsinn rein. Wer erinnert sich jetzt noch an Google Wear? Und was war das Konzept im Allgemeinen, weiß jemand? Aber Motorola hat sich so viel Mühe gegeben, es ist sogar ein bisschen schade - sie haben wunderschöne Uhren hergestellt. Viele von denen, die eine Bestellung aufgeben wollten, warten jetzt auf Watch. Nichts Persönliches, nur ein großer Verbraucherkampf.

Es sieht so aus, als müssten Sie mit zwei Uhren herumlaufen. Anscheinend wird dann die Watch zur Hauptsache - und wenn Sie auch viele Apple-Produkte verwenden, wird Ihnen das auch passieren.

Apple Watch: Ankündigung

Ich werde weiter unten über Modifikationen sprechen, aber jetzt die Hauptsache - ich habe nicht geglaubt, dass Apple die Uhr tatsächlich zeigen würde. Ich dachte an den Service, ich dachte an das Armband, ich dachte an alles. Es ist nur so, dass mit diesem Gadget alles großartig ist, bis auf eine Sache. Ich liebe meine Uhr. Ich liebe es als praktisch das einzig wahre männliche Accessoire. Wenn Sie morgens das Haus verlassen, sagt Ihnen das Gewicht des Metalls an Ihrem Handgelenk, dass der Tag begonnen hat und Sie sich fertig machen müssen. Das Klicken des Armbandverschlusses – und schon liegt wieder das Unbekannte vor uns. Sie sagen, dass es gut ist, auf die Uhrzeit am Telefon zu schauen - ich weiß nicht, seit meiner Kindheit habe ich eine Uhr am Arm getragen und mich daran gewöhnt, dieses Werkzeug zu benutzen. Es gibt wahrscheinlich viele solcher Leute.

Apple bietet an, deine Lieblingsuhr ins Regal zu stellen und etwas Neues auszuprobieren. Ich habe nach der Präsentation mit einem Freund gesprochen, die Frage war eine, werden Sie die Rolex durch eine Uhr ersetzen? Die Antwort überraschte mich, ich werde es auf der anderen Seite tragen. Das Komische ist, dass so viele tun können. Zuerst wird es lustig erscheinen, dann werden sich alle daran gewöhnen. Links ist eine Uhr, rechts eine Uhr - das sind auch Uhren, aber sie werden auch benötigt, um das Leben zu vereinfachen. Und dann landen wahrscheinlich immer noch Rolex im Regal. Früher überlebte das iPhone vom Markt, die Aufteilung in Luxus-Smartphones und Nicht-Luxus-Smartphones - Vertus Versuche sehen lächerlich aus, und nur in Russland, in der Heimat der Show-Offs, ist mit dem Verkauf noch alles in Ordnung. Ja, auch in den VAE ist alles in Ordnung. Sie lieben auch teure Perlen. In anderen Ländern betrachten die Leute Vertu mit Unverständnis und lachen – danke, aber wir wissen, wie man Geld zählt, also überlassen Sie Marketinggeschichten über Metall und Leder jemand anderem.

Also. Apple hat die Besitzer verschiedener Smartphones gleichgestellt, und jetzt ist das iPhone in den Händen sehr reicher Leute und in den Händen von Studenten zu finden. Jetzt ist ein anderes Segment an der Reihe, sehr, sehr komplex, mit eigenen Traditionen, mit eigener Geschichte. Aber das Unternehmen hat ein großes Schlupfloch. So sehe ich mein Leben, nachdem ich eine Uhr gekauft habe. Ich werde sie wahrscheinlich zuerst für einen Tag auf meinen Arm legen, herumspielen. Ich beantworte einmal SMS, ohne mein Handy aus der Tasche zu nehmen. Einmal nehme ich während der Fahrt einen Anruf an, ohne das Telefon in die Hand zu nehmen. Ich schaue mir einmal die Post an, sitze in einem Café, einmal sehe ich, wie viele Schritte ich an einem Tag gegangen bin, ich schaue, ich antworte mit einem schnellen Emoticon auf SMS, ich kichere und sage – ja, davon hatte ich nicht genug. Ich habe keine andere Uhr verwendet, weil es nichts für das Apple-Ökosystem gab - und dieses Ding kann einen Anruf von und zu einem iPhone übertragen. Diese Uhr kann viel, siehe hier (http://www.apple.com/watch/features/). Ich werde nicht alles auflisten, wir werden es zur Überprüfung überlassen - außerdem wird die Uhr erst 2015 zum Verkauf angeboten. Was für eine Idee! Und was sind die Ideen? Wenn Sie eine SMS wie „Möchten Sie eine Pizza oder einen Burger?“ ​​erhalten. Das Programm fordert Sie auf, zu antworten: "Pizza", "Burger", "Danke, nichts". Toll? Ja, denn hier gibt es keine Tastatur. Aber Sie können schnell ein Wort auswählen und direkt von der Uhr aus an eine Person senden. Sie können das Wetter und die Zeit sehen, Siri verwenden, die Zeit in verschiedenen Städten auf der ganzen Welt sehen - diejenigen, die häufig fliegen, werden diese Funktion zu schätzen wissen. Kein Einstellen der Uhr, kein Herausziehen der Krone, alles geht schnell über den Touchscreen und einen cleveren Knopf an der Seite.

Übrigens über diese Schaltfläche. Das Unternehmen hat die Idee einer Krone perfekt übertroffen, da sie ein integraler Bestandteil jeder mechanischen Uhr ist. Und hier ist es auch da, genannt Digital Crown. Mit seiner Hilfe können Sie den Maßstab des Bildes ändern, den gewünschten Wert im Menü auswählen und sich von Element zu Element bewegen. Sie können es auch drücken. Eine großartige Erfindung, und in Verbindung mit dem Touchscreen wird es sicherlich sehr bequem sein, die Uhr zu verwenden.

Auf der Rückseite befinden sich Fenster für einen Blitz, mit deren Hilfe die Uhr den Puls bestimmt, Sportmöglichkeiten sind hier auch nicht der letzte Platz.

Sie können die Uhrzeit selbst einstellen, die Synchronisation mit dem iPhone wird unterstützt.

Ich möchte separat über die Schließe des Apple Watch-Armbands sagen, schauen Sie, es gibt einen Schlitz, in den Sie nur die Zunge einführen müssen - und das war's. Ich habe noch nirgendwo einen solchen Verschluss gesehen, und es wird sehr interessant sein, auszuprobieren, wie er im Leben funktionieren wird.

Die Uhr selbst - Sie können jede Tapete anbringen, es gibt bereits viele grundlegende, ich denke, es wird noch mehr geben, wenn die Uhr in den Verkauf geht. Ich frage mich, ob Uhrenmarken ihre „Skins“ für Watch anbieten werden?

Mir hat gefallen, wie elegant das Problem mit der Liste der Anwendungen gelöst wurde - Miniaturbälle an einem Ort gesammelt, Sie können dieses scheinbar chaotische, aber so sofort verständliche und zugängliche Menü reduzieren, das gewünschte Dienstprogramm auswählen, wieder zum Desktop gehen durch Drücken der Taste. Ich habe die Uhr noch nicht in meinen Händen gehalten, aber ich verstehe bereits, wie sie funktionieren. Dies ist ein großes Verdienst der Designer des Unternehmens - alle Gewohnheiten, die Sie bei der Verwendung des iPhones entwickelt haben, werden sich hier als nützlich erweisen. Übrigens erkennt der Bildschirm den Unterschied zwischen Drücken und Berühren, was für eine Reihe von Anwendungen nützlich ist. Es gibt auch Vibrationen, und während der Navigation vibriert die Uhr auf unterschiedliche Weise, um nach links oder rechts abzubiegen. Die Technologie heißt Taptic Engine, es ist durchaus möglich, dass sie noch irgendwie in anderen Gadgets des Unternehmens zum Einsatz kommt.

Wie ich bereits geschrieben habe, sind hier ein Lautsprecher und ein Mikrofon verbaut, sodass die Watch als Headset fungieren kann.

Eine interessante neue Art der Kommunikation. Sie können schnell etwas auf den Bildschirm zeichnen und an den Besitzer der Uhr senden, auf den Bildschirm tippen, um Aufmerksamkeit zu erregen, etwas schreiben und Briefe senden. Ein sehr cooles Feature, vor allem Liebhaber werden gefragt sein.

Sport ist ein separates Thema, es gibt einen Schrittzähler, Sie können Aufgaben festlegen und sehen, wie sie an einem Tag erledigt werden.

Tausend Versionen

Apple unternahm einen interessanten Schritt, indem es eine ganze Familie vorstellte und nicht nur ein Gerät - sie sagen, hier ist eine Uhr für Sie, und das war's. Das ist übrigens eher typisch für die Welt der Gadgets, in der Uhrenwelt ist alles anders. Eine Uhr wird meist in Dutzenden von Modifikationen gezeigt – das unterstreicht noch einmal die Einstellung zu den Dingen innerhalb des Unternehmens, Uhren, Uhren und nochmals Uhren. Anscheinend, https://cars45.com/listing/honda/cr-v/2003 werden viele Versuche unternommen, Watch vom Elektronikmarkt zu lösen, vielleicht werden sie Watch nicht einmal in BestBuy verkaufen, sondern nur in Gesellschaft Stores oder online, wer weiß.

Apple unternahm einen interessanten Schritt, indem es eine ganze Familie vorstellte und nicht nur ein Gerät - sie sagen, hier ist eine Uhr für Sie, und das war's. Das ist übrigens eher typisch für die Welt der Gadgets, in der Uhrenwelt ist alles anders. Eine Uhr wird meist in Dutzenden von Modifikationen gezeigt – das unterstreicht noch einmal die Einstellung zu den Dingen innerhalb des Unternehmens, Uhren, Uhren und nochmals Uhren. Offenbar https://cars45.com/listing/honda/cr-v/2003 https://cars45.com/listing/honda/cr-v/2003 Viele Versuche werden unternommen, Watch vom Elektronikmarkt zu lösen, vielleicht werden sie Watch nicht einmal in BestBuy verkaufen, sondern nur in Markengeschäften oder online, wer weiß.

Es gibt drei Versionen der Uhr, die Software ist dieselbe, die Größen, Materialien und Armbänder sind unterschiedlich. Dies ist eine Apple Watch, aus Edelstahl, der Bildschirm ist mit Saphir bedeckt, die Armbänder sind unterschiedlich, zur Auswahl. Die Watch Sport hat ein Gehäuse aus leichtem und haltbarem Aluminium, zwei Farben, silber und dunkelgrau, statt Saphir eine Art Ion-X-Glas, ein Armband aus Polyurethan. Endlich Watch Edition, Goldgehäuse (18 Karat), verschiedene Armbänder. Hier auf diesen Fotos sind Beispiele für verschiedene Modelle, Kombinationen, anscheinend ist es später möglich, den Riemen auf Wunsch auszutauschen.

Mir hat die Version mit einem Milanaise-Armband sehr gut gefallen, eine ungewöhnliche Lösung für ein Gadget.

Die Fassung und das Keramikband sehen toll aus. Was Sie von einem Gadget nicht erwarten, ist eine Kombination aus Keramik und Stahl.

Für den Mickey-Bildschirmschoner sind viele bereits bereit, so viel zu zahlen, wie sie für die Uhr verlangen. Und diese Begeisterung ist durchaus verständlich.

Es gibt zwei Uhrengrößen, für Männer und für Mädchen, die Aufteilung ist auch ganz nachvollziehbar, und sie kam auch aus der Uhrenwelt. Ja, Mädchen tragen manchmal Männer-Rolexes. Aber häufiger kaufen sie ein spezielles Modell für ein schmales Handgelenk. Apple hat also die Tradition beibehalten. Modell 38 mm für Mädchen, Modell 42 mm für junge Leute oder jene Mädchen, die eine größere Uhr brauchen. Der Unterschied scheint klein zu sein, wenn man sich die Zahlen ansieht, aber erinnern wir uns noch einmal an die Uhrenwelt - dieselben 42 mm sind ziemlich universell, sie werden auch an einem sehr dicken Handgelenk gut aussehen. Ich wäre nicht überrascht, wenn Apple bald eine 44-mm- oder sogar 46-mm-Version herausbringen würde.

Und so sieht das 42-mm-Modell an der Hand eines Mannes aus. Ich denke, das ist ganz normal.

Statt Schlussfolgerungen

Preis – ca. 360 $, eingeführt 2015, inklusive induktivem Ladegerät – MagSafe-Ladegerät an der Rückseite der Uhr angebracht.

Das Produkt besticht dadurch, dass hier, wie auch bei anderen Apple-Produkten, die emotionale Komponente stark ist. Ich möchte es jetzt an meinem Handgelenk anbringen, jemandem mit einem Smiley per SMS antworten und den Smiley mit einer einfachen Geste korrigieren - lassen Sie den Smiley ein Auge schließen, Sie müssen das Augenlid auf dem Bildschirm nach unten ziehen. Oder zeichne ein Herz und schicke es einem Mädchen. Wie, das ist alles so ein Unsinn. Aber die Leute fallen einfach auf solchen Unsinn rein. Wer erinnert sich jetzt noch an Google Wear? Und was war das Konzept im Allgemeinen, weiß jemand? Aber Motorola hat sich so viel Mühe gegeben, es ist sogar ein bisschen schade - sie haben wunderschöne Uhren hergestellt. Viele von denen, die eine Bestellung aufgeben wollten, warten jetzt auf Watch. Nichts Persönliches, nur ein großer Verbraucherkampf.

Es sieht so aus, als müssten Sie mit zwei Uhren herumlaufen. Anscheinend wird dann die Watch zur Hauptsache - und wenn Sie auch viele Apple-Produkte verwenden, wird Ihnen das auch passieren.