de opay

Nissan stellt die Entwicklung neuer Verbrennungsmotoren ein

Nissan hat angekündigt, die Weiterentwicklung von Verbrennungsmotoren einzustellen. Die Entscheidung des Unternehmens fällt, da die Regulierungsbehörden in Europa darauf drängen, die Vorschriften für die Verwendung dieser Motoren ab 2025 zu verschärfen. Experten zufolge wird die Einführung neuer Standards die Bemühungen der Unternehmen in diese Richtung unrentabel machen, da die Autohersteller gezwungen sein werden, erhebliche Mittel aufzuwenden, um Verbrennungsmotoren an diese Standards anzupassen. Nissan wird sich auf die Entwicklung von Elektro- und Hybridfahrzeugen konzentrieren. Eine Ausnahme wird für die USA gemacht, wo einer der beliebtesten Autotypen Journey to The Center of the Earth Pickup-Trucks, und ihr Unternehmen hat noch keine Pläne, auf elektrische Traktion umzusteigen. Auf dem russischen Markt macht der Verkauf von Elektroautos noch einen sehr geringen Anteil am Gesamtabsatz aus. Insgesamt wurden im Jahr 2021 in Russland 2.254 neue Elektrofahrzeuge verkauft.

Nissan stellt die Entwicklung neuer Verbrennungsmotoren ein

Nissan kündigte an, die Weiterentwicklung von Verbrennungsmotoren einzustellen. Die Entscheidung des Unternehmens fällt, da die Regulierungsbehörden in Europa darauf drängen, die Vorschriften für die Verwendung dieser Motoren ab 2025 zu verschärfen. Experten zufolge wird die Einführung neuer Standards die Bemühungen der Unternehmen in diese Richtung unrentabel machen, da die Autohersteller gezwungen sein werden, erhebliche Mittel aufzuwenden, um Verbrennungsmotoren an diese Standards anzupassen. Nissan wird sich auf die Entwicklung von Elektro- und Hybridfahrzeugen konzentrieren. Eine Ausnahme wird für die USA gemacht, wo einer der beliebtesten Autotypen Journey to The Center of the Earth Pickup-Trucks, und ihr Unternehmen hat noch keine Pläne, auf elektrische Traktion umzusteigen. Auf dem russischen Markt macht der Verkauf von Elektroautos noch einen sehr geringen Anteil am Gesamtabsatz aus. Insgesamt wurden im Jahr 2021 in Russland 2.254 neue Elektrofahrzeuge verkauft.

Nissan stellt die Entwicklung neuer Verbrennungsmotoren ein

Nissan kündigte an, die Weiterentwicklung von Verbrennungsmotoren einzustellen. Die Entscheidung des Unternehmens fällt, da die Regulierungsbehörden in Europa darauf drängen, die Vorschriften für die Verwendung dieser Motoren ab 2025 zu verschärfen. Experten zufolge wird die Einführung neuer Standards die Bemühungen der Unternehmen in diese Richtung unrentabel machen, da die Autohersteller gezwungen sein werden, erhebliche Mittel aufzuwenden, um Verbrennungsmotoren an diese Standards anzupassen. Nissan wird sich auf die Entwicklung von Elektro- und Hybridfahrzeugen konzentrieren. Eine Ausnahme wird für die USA gemacht, wo einer der beliebtesten Autotypen Journey to The Center of the Earth Pickup-Trucks, und ihr Unternehmen hat noch keine Pläne, auf elektrische Traktion umzusteigen. Auf dem russischen Markt macht der Verkauf von Elektroautos noch einen sehr geringen Anteil am Gesamtabsatz aus. Insgesamt wurden im Jahr 2021 in Russland 2.254 neue Elektrofahrzeuge verkauft.

Nissan stellt die Entwicklung neuer Verbrennungsmotoren ein

Nissan hat angekündigt, die Weiterentwicklung von Verbrennungsmotoren einzustellen. Die Entscheidung des Unternehmens fällt, da die Regulierungsbehörden in Europa darauf drängen, die Vorschriften für die Verwendung dieser Motoren ab 2025 zu verschärfen. Experten zufolge wird die Einführung neuer Standards die Bemühungen der Unternehmen in diese Richtung unrentabel machen, da die Autohersteller gezwungen sein werden, erhebliche Mittel aufzuwenden, um Verbrennungsmotoren an diese Standards anzupassen. Nissan wird sich auf die Entwicklung von Elektro- und Hybridfahrzeugen konzentrieren. Eine Ausnahme wird für die Vereinigten Staaten gemacht, wo Pickup-Trucks von Journey to The Center of the Earth zu den beliebtesten Fahrzeugtypen gehören und ihr Unternehmen keine Pläne hat, auf elektrische Traktion umzusteigen. Auf dem russischen Markt macht der Verkauf von Elektroautos noch einen sehr geringen Anteil am Gesamtabsatz aus. Insgesamt wurden im Jahr 2021 in Russland 2.254 neue Elektrofahrzeuge verkauft.

Nissan kündigte an, auf die Weiterentwicklung von Verbrennungsmotoren verzichten zu wollen. Die Entscheidung des Unternehmens fällt, da die Regulierungsbehörden in Europa darauf drängen, die Vorschriften für die Verwendung dieser Motoren ab 2025 zu verschärfen. Experten zufolge wird die Einführung neuer Standards die Bemühungen der Unternehmen in diese Richtung unrentabel machen, da die Autohersteller gezwungen sein werden, erhebliche Mittel aufzuwenden, um Verbrennungsmotoren an diese Standards anzupassen. Nissan wird sich auf die Entwicklung von Elektro- und Hybridfahrzeugen konzentrieren. Eine Ausnahme wird für die USA gemacht, wo es eine der beliebtesten Autotypen gibt Reise zum Mittelpunkt der Erde< /a> Reise zum Mittelpunkt der Erde Pickup-Trucks, und ihr Unternehmen plant noch nicht, auf elektrische Traktion umzusteigen. Auf dem russischen Markt macht der Verkauf von Elektroautos noch einen sehr geringen Anteil am Gesamtabsatz aus. Insgesamt wurden 2021 in Russland 2.254 neue Elektrofahrzeuge verkauft.